Handball: Beyeröhde gewinnt in Herrenberg

Handball : Beyeröhde gewinnt in Herrenberg

Wuppertal. Durch einen 25:24-Auswärtssieg in Herrenberg hat der TV Beyeröhde in der 2.Handball-Bundesliga der Frauen einen Sprung nach vorne gemacht. Zur Halbzeit hatten die Süddeutschen noch mit 13:10 geführt, doch der TVB konnte das Spiel noch drehen und ist jetzt mit 8:4-Punkten Tabellensechser.

Dabei hat die Mannschaft von Trainer Martin Schwarzwald mindestens ein Spiel weniger als alle vor ihm liegenden Teams. Beste Schützin bei den Wuppertalerinnen war einmal mehr Rechtsaußen Michaela Janouskova mit sieben Treffern.