1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Bayer-Talent Gian Luca Reduth holt die nächste DM-Medaille

Schwimmer : Bayer-Talent Gian Luca Reduth holt die nächste DM-Medaille

Der 14-Jährige gewinnt am Schlusstag in seinem Jahrgang Silber über 50 Meter Schmetterling.

Nach Silber über 100 Meter Schmetterling und Bronze über 100 Meter Rücken hat Gian Luca Reduth bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaft in Berln die nächste Medaille gewonnen. Am Schlusstag der Titelkämpfe erfüllt er auch über 50 Meter Delphin seine und die Hoffnungen seines Teams SV Bayer Wuppertal. Schon im Vorlauf stellte er eine neue persönliche Bestzeit auf und wurde in 26,25 Sekunden Zweiter im Jahrgang 2007.

Den Endlauf über diese Strecke erreichte im Jahrgang 2004 auch Jannik Steffens. Dort belegte er in 26,11 Sekunden Rang acht.

Eine weitere Endlaufteilnahme gelang Hanna Weiand (Jahrgang 2006). Über 400 m Lagen wurde sie in 5:15,71 steigerte sie im Finale ihre Vorlaufzeit noch einmal um drei Sekunden und wurde Siebte.

In seinem letzten Wettbewerb bei diesen Titelkämpfen, hätte Gian Luca Reduth am Samstagnachmittag dann fast noch eine Medaille geholt. Im Finale über 50 Meter Rücken steigerte er sich auf 28,41 Sekunden und verpasste als Vierter den Bronzerang nur um 24 Hundertstel.