1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Basketball: BTV-Damen verlieren die Tabellenführung

Basketball: BTV-Damen verlieren die Tabellenführung

Wuppertal. Nach einer unnötigen 69:81-Niederlage beim Tabellendritten TSV Hagen sind die Damen des Barmer TV ihre Tabellenführung in der Regionalliga vorerst los. Nach gutem Start und 8:2-Führung produzierte die Mannschaft einen Ballverlust nach dem anderen, was Hagen ausnutzte.

Allen voran die überragende Leonie Schütter, die 35 Punkte erzielte. Beim BTV machte sich das Fehlen von Mona Ehlert und Hannah Safa — einziger verbliebenen Point Guard — negativ bemerkbar. Beide werden auch in den kommenden Wochen fehlen, wobei am Wochenende zunächst Karnevalspause ist. Danach müssen die Barmerinnen zu den Citybaskets Oberhausen, ehe am 15. März das vielleicht vorentscheidende Spiel um die Meisterschaft steigt. Dann kommt der neue Tabellenführer Rhöndorf nach Heckinghausen. Red BTV: Egert (22), Stankova (16), Ouass, Ries, Welberg (2), Bleker (15), Minjoli, Goessmann (14), Hellmig (n.e.).