1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Barmer TV steigert seine Mitgliederzahl nach Corona wieder

Sportvereine : Barmer TV steigert seine Mitgliederzahl nach Corona wieder

Bei der Jahreshauptversammlung des Barmer Traditionsvereins werden die 2. Vorsitzende Bärbel Schröder und die Geschäftsführerin Barbara Obrig wiedergewählt.

Bei der Jahreshauptversammlung des Barmer TV bedankte sich der Vorsitzende Ralf Schröder für die große Treue der Mitglieder aber auch der Ehrenamtlichen in der schwierigen Coronaphase, die sich erst langsam entspannt. Noch immer ist der Sportbetrieb leicht reduziert, dennoch ist die Mitgliederzahl gegenüber Ende 2020 von 1242 auf jetzt wieder 1352 gestiegen. Allein rund 20 Basketballteams bringt der BTV zur bald beginnenden neuen Saison an den Start. Für Zuschauer in der vereinseigenen Heckinghauser Halle wird nach aktuellem Stand die 2G-Regel gelten. Turnusgemäße Wahlen gab es auch bei der Jahreshauptversammlung. Bärbel Schröder wurde als 2. Vorsitzende und Barbara Obrig als Geschäftsführerin bestätigt. Eine Geburtstagsfeier – der BTV wird in diesem Jahr 175 – ist bisher nicht geplant.