1000 Teilnehmer beim Wuppertaler 24-Stunden-Schwimmen erwartet

Schwimmen : 24-Stunden-Schwimmen: 1000 Teilnehmer erhofft

Am Samstag und Sonntag kann auf Küllenhahn wieder rund um die Uhr geschwommen werden.

Auf mehr als 1000 Teilnehmer hofft der Schwimmverband Wuppertal am Samstag und Sonntag wieder beim 24-Stunden-Schwimmen im Leistungszentrum Küllenhahn. Jeder kann dort nach Herzenslust, auf Wunsch auch rund um die Uhr, seine Bahnen ziehen, die von Helfern aus den Schwimmvereinen gezählt werden. Ob der Ehrgeiz sogar dazu reicht, einen der Langstreckenpokale, (Einzelwertung nach Altersklassen, Mannschafts-, Familien, Schul- und Nachtwertung) zu gewinnen, bleibt jedem überlassen. Los geht es am Samstag um 13 Uhr. Im Preis für eine Startkarte (Erwachsene vier Euro, Jugendliche bis 17 Jahren 2,50 Euro) ist der Eintrittspreis enthalten. Schnuppertauchen (Samstag 14 Uhr), Musikbeschallung und abschließende Schatzsuche (Sonntag 13.15 Uhr), bei der Kinder bis elf Jahre einen kleines Geschenk ergattern können, runden das Programm ab.