Feuer in der Lüntenbeck: Laube im Kleingarten an der Lüntenbeck brennt ab

Feuer in der Lüntenbeck : Laube im Kleingarten an der Lüntenbeck brennt ab

Bei einem Brand in einem Kleingarten ist eine Laube abgebrannt.

Der Rauch war von weither zu sehen. Die Feuerwehr ist von Schlimmerem ausgegangen. Letztlich ist aber am Sonntagabend gegen 20 Uhr nur eine Laube im Kleingarten an der Lüntenbeck abgebrannt. Ursache unklar.

Die Feuerwehr ist mit 20 Kräften im Einsatz gewesen und fand einen brennenden Dachstuhl vor. Der brannte völlig aus. Das Erdgeschoss ging ebenfalls kaputt - auch wegen des Löschwassers.

Zu Schaden kam niemand.

Mehr von Westdeutsche Zeitung