1. NRW
  2. Wuppertal

L419 nach Unfall auf der Parkstraße gesperrt

Straße kurzfristig gesperrt : Unfall auf Parkstraße

Um 10.38 Uhr hat sich ein Unfall auf der Parkstraße in Wuppertal ereignet. Die Straße musste kurzfristig Richtung Elberfeld gesperrt werden.

Am Freitag um 10.38 Uhr hat sich ein Unfall auf der Parkstraße ereignet. Dabei ist ein Autofahrer auf den Wagen eines anderen gefahren. Der vordere Wagen wurde dabei in einen LKW geschoben. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt. Die Polizei geht von einem Sachschaden von 23 000 Euro aus. Die Parkstraße war für eine halbe Stunde gesperrt.

(red)