Nachwuchsarbeit Wie die Wuppertaler Kurrende neue Mitglieder für den Knabenchor gewinnen will

Wuppertal · Die Wuppertaler Kurrende lädt zum Casting-Tag. Nachwuchswerbung gehört schließlich zu ihrer DNA.

 Die Kurrende hat eine Nachwuchsoffensive begonnen. 

Die Kurrende hat eine Nachwuchsoffensive begonnen. 

Foto: Oelbermann Fotografie / Florian Schmidt

Jonas und Aaron hält es kaum auf dem Sofa. Da sitzen sie und sollen erzählen, wie es ist bei der Wuppertaler Kurrende. Eben noch haben sie mit den anderen gesungen, begleitet von Lehrerin Hanna Ehnes am Flügel. Unterricht in der Chorschule, die die beiden acht und neun Jahre alten Jungs seit September besuchen, wo sie Freunde geworden sind und begeistert mitmachen, wie sie lebhaft berichten. Dritter im Bunde ist Ilias. Auch er ist mit Freude beim Gesang, aber als 15-Jähriger wesentlich gelassener. 110 kleine und große Sänger zählt die Kurrende derzeit. Und es sollen mehr werden. Beim Casting-Tag am 18. März wird weiter geworben.