1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Kultur

Matthias Schlubeck: Der Panflötist ist jetzt Dozent

Matthias Schlubeck: Der Panflötist ist jetzt Dozent

Neuer Studiengang: Im Einsatz in Osnabrück.

Wuppertal/Osnabrück. Matthias Schlubeck betreut einen neuen Studiengang: Der gebürtige Wuppertaler bringt Studenten in Niedersachsen die Flötentöne bei. Am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück wurde der erste und in Deutschland bisher einzige pädagogisch-künstlerische Bachelor-Studiengang mit dem Hauptinstrument Panflöte eingerichtet.

Dozent ist Matthias Schlubeck. Der 37-Jährige hat an der Musikhochschule Köln (Abteilung Wuppertal) studiert und ist bislang der erste und einzige Musiker, der mit der Panflöte als Hauptfach einen offiziellen Hochschulabschluss erreicht hat. Mit dem neuen, pädagogisch-künstlerischen Studiengang wird nun eine gute Grundlage für die Ausbildung von kompetenten Panflötenlehrern gelegt. Das Studium dauert acht Semester und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Music". Der erste Panflöten-Student ist der Bielefelder Sebastian Pachel.

Wer Schlubeck live erleben möchte, hat dazu am Samstag, 27.November, Gelegenheit. Zusammen mit dem Organisten Ludger Janning und dem Pianisten Thorsten Schäffer tritt Schlubeck morgen um 20 Uhr in der Unterbarmer Hauptkirche an der Martin-Luther-Straße 16 auf. Karten gibt es im Musikhaus Landsiedel-Becker und in der Ticket-Zentrale Elberfeld.