Galerie Grölle Kim Piotrowski in Wuppertal: So ist die Ausstellung „Extended Play“

Wuppertal · Vor wenigen Wochen stellte sie ihre Kunst noch in Chicago aus, jetzt hängen Kim Piotrowskis neueste Bilder auch in Wuppertal. Was es bei „Extended Play“ zu sehen gibt.

Kim Piotrowski und Jürgen Grölle  neben einem ihrer Werke, das in der Galerie gezeigt wird.

Kim Piotrowski und Jürgen Grölle neben einem ihrer Werke, das in der Galerie gezeigt wird.

Foto: Matthi Rosenkranz

Vor wenigen Wochen stellte sie ihre Kunst noch in Chicago aus, seit ver Samstag hängen Kim Piotrowskis neueste Bilder auch in Wuppertal. Unter dem Titel „Extended Play“ zeigt die Galerie Grölle bis zum 9. August die abstrakte Malerei der Künstlerin. Es ist die dritte Ausstellung der Künstlerini in der Galerie Grölle seit 2011.