Oper Kleine Überraschung für die lustige Witwe in Wuppertal

Wuppertal · Eleonore Marguerre singt die Titelrolle in der Operette von Franz Lehár – auch am Silvesterabend in der Wuppertaler Oper.

 Eleonore Marguerre verkörpert die Titelrolle in „Die lustige Witwe“.

Eleonore Marguerre verkörpert die Titelrolle in „Die lustige Witwe“.

Foto: Björn Hickmann/ stage picture

Auch nach vielen Jahren und vielen Aufführungen wird diese keine Normale sein. Nicht weil Eleonore Marguerre in der aktuellen Spielzeit der Wuppertaler Oper erstmals als „Lustige Witwe“ auf der Bühne steht. Nicht weil sie noch nie an einem 31. Dezember aufgetreten ist – im Gegenteil, aufführungsfreie Silvester könne sie an einer Hand abzählen, sagt die sympathische Sopranistin. Und dennoch sind und bleiben Auftritte am letzten Abend im Jahr etwas Besonderes für sie. Die gebürtige Hessin Marguerre verbringt ihn diesmal in Wuppertal, nachdem sie das letzte Jahr mit einer Fledermaus-Aufführung in Toulon ausklingen ließ.