1. NRW
  2. Wuppertal

Kind prallt mit Fußgängerin in Wuppertal zusammen

Polizeieinsatz : 13-Jähriger prallt mit Fußgängerin in Wuppertal zusammen - und verschwindet vom Unfallort

Bei einem Unfall in Wuppertal ist am Freitag eine Frau verletzt worden. Die Polizei sucht nun den etwa 13-jährigen Unfallverursacher.

Am 24. September ist es in Wuppertal zu einem Unfall auf der Heckinghauser Straße gekommen. Dabei prallte ein etwa 13-jähriger Radfahrer mit einer 27-jährigen Frau zusammen. Wie die Polizei berichtete, ist die Frau verletzt worden. Der Radfahrer verschwand nach dem Unfall.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Jungen gesehen haben. Der Junge hat blonde Haare. Er trug einen grauen Pullover und eine graue Jeans mit schwarzen Streifen. Möglicherweise zog er sich ebenfalls eine Verletzung zu, erklärten die Beamten.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.