1. NRW
  2. Wuppertal

Kind nach Busunfall in Wuppertal verletzt

Unfall : Kind nach Busunfall in Wuppertal verletzt

Auf der Friedrich Engels Allee hat es einen Unfall mit einem Linienbus gegeben. Die Polizei ermittelt aktuell die Ursache.

Unweit des Polizeipräsidiums hat es am Mittwoch gegen 13 Uhr einen Unfall mit einem Linienbus gegeben, teilte die Polizei mit. Ein Kind sei dabei verletzt worden und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Auf WZ-Nachfrage konnte die Polizei noch keine Informationen über die Schwere der Verletzung geben. Das Kind kann das Krankenhaus aber wohl noch am heutigen Mittwoch verlassen. Wie die Polizei erklärte, habe der Linienbus aus bislang ungeklärter Ursache scharf abbremsen müssen, wodurch es zu einem Sturz im Bus gekommen sei. Der Verkehr auf der Friedrich Engels Allee läuft mittlerweile wieder reibungslos.

(weß)