Wuppertal Kind achtet nicht auf Ampel und wird angefahren

Wuppertal. Eine 12-Jährige wurde auf der Siegesstraße in Wuppertal von einem Auto angefahren, das Kind wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Das berichtet die Polizei am Donnerstag.

Wuppertal: Kind achtet nicht auf Ampel und wird angefahren
Foto: Knappe, Jörg

Nach Zeugenaussagen achtete das Mädchen am Mittwochnachmittag wohl nicht auf die Rote Fußgängerampel und ging einfach über die Straße. Eine 38-Jährige konnte mit ihrem Auto nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr das Kind an. red