1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Kaufhaus-Detektiv fasst Dieb trotz Stichverletzung

Wuppertal : Kaufhaus-Detektiv fasst Dieb trotz Stichverletzung

Wuppertal. Am Samstag hat ein 18-Jähriger in einem Geschäft an der Neumarktstraße in Elberfeld den dort angestellten Ladendetektiv angegriffen. Wie die Polizei mitteilt habe der 40-Jährige den jungen Mann angesprochen, als dieser am Samstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, Kleidung in seine Tasche gesteckt habe - offenbar ohne sie bezahlen zu wollen.

Obwohl der 18-Jährige den Detektiv daraufhin mit einem Messer verletzte, konnte dieser ihn festhalten, bis die Polizei eintraf. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Den 18-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.