Katze Lena aus Wuppertal sucht ein neues Herrschaftsgebiet

Elberfeld. : Lena sucht ein neues Herrschaftsgebiet

Die Maine-Coon-Mix-Dame braucht ein neues Zuhause mit geduldigen Menschen.

Lena ist eine wunderschöne Maine-Coon-Mix-Dame im Alter von einem bis anderthalb Jahren. Durch ihre Dominanz sucht Lena ein Zuhause, in dem sie die Herrschaft übernehmen darf. Sie ist fremden Menschen gegenüber noch etwas scheu und lässt sich nicht sofort kraulen oder beschmusen.

Ihre neuen Besitzer benötigen ein wenig Geduld und viel Liebe für diese hübsche Dame, die sich in einem neuen Zuhause garantiert zu einer „Schmusekatze“ entwickeln wird. Lena hat leider einen kleinen Schatten auf ihrem rechten Auge, der von einem unbehandelten Katzenschnupfen herrührt, was sie aber überhaupt nicht stört. Sie sieht auf dem Auge sehr gut und der Katzenschnupfen ist auch ausgeheilt.

Lena ist eine reine Wohnungskatze, die sich aber natürlich über einen schönen Balkon freuen würde. Weitere Informationen sowie einen Besuchstermin erhalten Sie unter 0202 753504 oder ab 14 Uhr unter 0202/94698527 beim Katzenschutzbund Wuppertal.

 Die WZ stellt jede Woche in Kooperation mit dem Katzenschutzbund Wuppertal und dem Verein Pechpfoten ein Tier der Woche vor. Alle Tiere des Katzenschutzbundes werden entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft vermittelt.

www.katzenschutzbund-
wuppertal.de