Überfall: Kassiererin mit Waffe bedroht

Überfall : Kassiererin mit Waffe bedroht

Am Donnerstag gegen 21 Uhr ist eine Frau in einem Kiosk überfallen und mit einer Waffe bedroht worden. Zwei Unbekannte stürmten in den Kiosk an der Ludwigstraße und forderten Geld aus der Kasse. Sie bedrohten die 47-jährige Kioskbetreiberin mit einer Schusswaffe, forderten auch Tabakwaren und flüchteten.

Die Frau blieb unverletzt. Die Täter waren circa 18 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, jugendliche Gesichter und mit jeweils einem grauen und einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 2840 zu melden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung