Neue Struktur JVA in Wuppertal-Ronsdorf nimmt ab Juli Mädchen auf

Wuppertal · Weibliche Gefangene kommen während des Neubaus der Anstalt in Iserlohn nach Wuppertal.

 Bis zu 75 straffällige Mädchen und junge Frauen werden in den nächsten Jahren in der JVA Ronsdorf untergebracht.

Bis zu 75 straffällige Mädchen und junge Frauen werden in den nächsten Jahren in der JVA Ronsdorf untergebracht.

Foto: picture alliance / dpa/Maja Hitij

Ab dem Sommer werden in der Jugendjustizvollzugsanstalt Ronsdorf auch straffällige Mädchen untergebracht. Grund dafür ist die Sanierung der Justizvollzugsanstalt (JVA) Iserlohn. Diese bisher gemischte Anstalt soll ab 2025 abgerissen und als neue Anstalt mit 320 Plätzen nur für Mädchen und Frauen neu gebaut werden.