1. NRW
  2. Wuppertal

Junger Mann rast mit Leihwagen gegen Stromkasten in Wuppertal

Polizei sucht Zeugen : Junger Mann rast mit Leihwagen gegen Stromkasten in Wuppertal

Ein 28-Jähriger hat in der Nacht in Wuppertal einen schweren Unfall gebaut, die Polizei geht davon aus, dass er deutlich zu schnell unterwegs war.

In der Nacht zu Sonntag hat ein junger Mann die Kontrolle über seine Auto verloren und einen Stromkasten gerammt. Der 28-Jährige war laut Polizei gegen 3 Uhr mit einem hochmotorisierten Leihwagen auf der Uellendahler Straße unterwegs.

Aufgrund der überhöhten Geschwindigkeit verlor nach ersten Ermittlungen die Kontrolle über den VW Golf, kam von der Straße ab und prallte gegen einen Stromverteilerkasten.

Der Leihwagen war durch den Unfall nicht mehr fahrbereit, er wurde von der Polizei sichergestellt. Die Wuppertaler Stadtwerke kümmerten sich um den beschädigten Stromkasten.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/2840 entgegen.

(red)