Junge Autofahrerin kracht gegen geparkten Pkw

Unfall : Junge Autofahrerin kracht gegen geparkten Pkw

Bei einem Unfall am Montag wurde eine junge Autofahrerin verletzt. Sie hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach Angaben der Polizei war die 21-Jährige ihrem Pkw gegen 11.25 Uhr auf der Nützenberger Straße unterwegs. In einer scharfen Kurve kam ihr dann ein Autofahrer entgegen, der teilweise ihre Spur benutzt haben soll. Sie musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

So soll die junge Frau ins Schleudern geraten sein, so dass sie gegen ein geparktes Auto und anschließend gegen einen Zaun krachte. Das teilen die Beamten mit. Dabei wurde sie leicht verletzt. Der Fahrer aus dem Gegenverkehr fuhr einen silbernen Pkw. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 3000 Euro. Zeugen können sich bei der Polizei unter der 0202/284-0 melden.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung