Kultur Julia Wolff sorgt für „Ladies first“ in der Unvorherseh-Bar in Wuppertal

Wuppertal · Von Alltags- und Ausnahme-Frauen.

 Julia Wolff gestaltete den Abend in der Unvorherseh-Bar.

Julia Wolff gestaltete den Abend in der Unvorherseh-Bar.

Foto: Thomas Hendrich

Eine Unvorherseh-Bar zu Weiberfastnacht – der Start der tollen Tage war für Julia Wolff eine Steilvorlage. Keine Sorge, die Schauspielerin schnitt den männlichen Gästen der Unvorherseh-Bar im Opernhaus nicht die Schlipse ab. Lieber setzte sie am Donnerstag die Devise „Ladies first“ in die Tat um: Die Herren wurden aufgefordert, sich auf die hinteren Plätze des Kleinen Foyers zu verteilen, während die Damen nach vorne rückten.