Überfall: Jugendliche rauben zwei 15-Jährige auf Cronenberger Kirmes aus

Überfall : Jugendliche rauben zwei 15-Jährige auf Cronenberger Kirmes aus

Wuppertal. Zwei 15 Jahre alte Jugendliche wurden am Samstag am Rande der Cronenberger Kirmes die Opfer eines Raubes. Das berichtet die Polizei.

Gegen 15.15 Uhr seien die beiden Jungs von zwei anderen, etwa 16-Jährigen angesprochen und zum Ehrenmal an der Hütter Straße gelockt worden. Dort habe einer dann ein Messer gezückt, heißt es in dem Bericht. Die Täter bedrohten ihre Opfer und forderten deren Handys. Dann seien sie davongelaufen.

Die Opfer beschreiben die Täter laut Polizeiangaben wie folgt: Beide seien etwa 16 Jahre alt. Der eine hat eine helle Hautfarbe, trug blau-weiße Schuhe, eine blaue Jogginghose, einen schwarzen Pullover und eine graue Cap, die nach hinten gedreht war. Außerdem hatte er eine schwarze Umhängetasche dabei. Der zweite Täter habe schwarze, lange Haare, die nach hinten gekämmt waren. Er sei gebräunt, trug eine grüne Jacke, dazu T-Shirt und Hose in Tarnfarben sowie schwarze Turnschuhe. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter 0202 / 2840. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung