Wuppertal: Jugendliche Räuber stehlen Handys

Wuppertal: Jugendliche Räuber stehlen Handys

Ihrer Handys beraubt worden sind zwei Jugendliche im Bereich Schöne Gasse. Täter sind eine Gruppe 15- bis 16 Jähriger.

Wuppertal. Ihrer Handys beraubt worden sind zwei Jugendliche im Bereich Schöne Gasse. Täter sind eine Gruppe 15- bis 16 Jähriger.

Wie die Polizei am Montag berichtete, waren am Freitag kurz vor 18.30 Uhr ein 16-Jähriger und seine 15-jährige Begleiterin auf der Morianstraße utnerwegs gewesen. Als sie im Bereich Schöne Gasse unter einem Baugerüst hergingen, blieben sie stehen. Das Mädchen stellte seine Tasche auf dem Boden ab. Eine Gruppe von fünf bis sechs Jugendlichen kam hinzu und einer schlug den 16-Jährigen. Dabei fielen Handy und Tasche hin. Ein Täter schnappte sich die beiden Handys der Opfer und die anderen schlugen weiter auf den 16-Jährigen ein. Anschließend flüchteten sie in die Fußgängerzone.

Beschreibung: 15 bis 16 Jahre alt; zirka 1,70 Meter groß, dunkel gekleidet, südländisches Äußeres. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, sich unter Telefon 0202/284-0 zu melden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung