1. NRW
  2. Wuppertal

In Wuppertal Einbrecher stehlen Bargeld, Werkzeuge und Computerzubehör

Einbrüche : Einbrüche in Gaststätten und Büros

Polizei meldet für Wuppertal am Wochenende fünf Taten. Die Beute reicht von Bargeld bis zu Werkzeugen.

Im Laufe des vergangenen Wochenendes hat die Polizei in Wuppertal fünf Einbrüche und Einbruchversuche aufgenommen.Zwischen Donnerstag und Freitag brachen Unbekannte in eine Wohnung an der Bahnstraße ein und nahmen Bargeld, Schmuck und ein Elektrogerät mit. Im selben Zeitraum gab es einen Einbruch an der Wiesenstraße. Dort stahlen Unbekannte aus einer Gaststätte ein Computerteil.

Ebenfalls eine Gaststätte, und zwar an der Sonnborner Straße, war Samstagnacht gegen 2:40 Uhr das Ziel von Einbrechern gewesen. Was entwendet wurde, konnte die Polizei am Montag noch nicht sagen.

Werkzeuge stahlen Diebe aus einem im Umbau befindlichen Gebäude an der Mirker Straße. Den Einbruchszeitraum kann die Polizei hier zwischen Samstag, 11., und Samstag, 18. Mai, nur grob eingrenzen.

Am Samstag 18. Mai ereignete sich ein Einbruch in ein Büro an der Erholungsstraße. Laut Polizei war dort Bargeld die Beute der oder des Täters.

Sachdienliche Hinweise auf die Täter in allen Fällen nimmt die Polizei Wuppertal unter der Rufnummer 0202/284-1801 entgegen.