Verkehr und Mobilität Im Herbst krachte es am häufigsten in Wuppertal

Wuppertal · Datenbank des Statistischen Landesamts gibt das Unfallgeschehen auf Wuppertaler Straßen wieder.

 Die meisten Unfälle auf Wuppertaler Straßen geschahen vergangenes Jahr im Juni und August.

Die meisten Unfälle auf Wuppertaler Straßen geschahen vergangenes Jahr im Juni und August.

Foto: dpa/Jens Büttner

Von Dezember 2022 bis Februar 2023 ereigneten sich auf den nordrhein-westfälischen Straßen 11 967 Verkehrsunfälle mit Personenschaden. Die unfallstärkste Jahreszeit war der Sommer 2022 (Juni bis August) mit 17 832 Unfällen mit Personenschaden, wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt. In der Landesdatenbank finden sich auch Zahlen zum Verkehrsgeschehen in Wuppertal.