1. NRW
  2. Wuppertal

Hohe Inzidenz: Corona-Zahlen machen einen großen Sprung in Wuppertal

Hohe Inzidenz : Corona-Zahlen machen einen großen Sprung in Wuppertal

In Wuppertal ist der Inzidenzwert seit gestern deutlich gestiegen. Die Stadt meldet einen Sprung von 280 auf 307,04.

Der Inzidenzwert in Wuppertal ist am Freitag, dem 26. November, auf 307,04 gestiegen (Vortag 280). Das geht aus den Angaben der Stadt hervor. Nach den Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) wurden zudem binnen eines Tages 215 Neuinfektionen gemeldet. Insgesamt wurden 28.644 Corona-Infektionen erfasst. Für Wuppertal wurde damit am Freitag der bislang höchste Inzidenzwert gemeldet.

(red)