1. NRW
  2. Wuppertal

Gruß aus dem Millionengrab

Gruß aus dem Millionengrab

Nachher ist man immer schlauer. Diese Erkenntnis wäre auch im Kiesbergtunnel von zeitloser Eleganz - wenn sie dort nicht mehr als sechs Millionen Euro und drei Baustellenjahre gekostet hätte.

Warum gab es nicht damals schon die große Lösung, wie sie jetzt durchgezogen werden muss, während der Döppersberg bis 2017 endlich von links auf rechts gedreht wird? Natürlich gibt es unter Tage und bei einem alten Tunnel immer Unwägbarkeiten, und natürlich machen Menschen Fehler. Aber dass das Land bald mehr als 22 Millionen Euro locker macht, zeigt, wie schlimm es um den Tunnel steht und wird zum Gruß aus dem Millionengrab - während Städte wie Wuppertal jeden Cent umdrehen.