Blaulicht Größerer Polizeieinsatz an der Gesamtschule Langerfeld: Was passiert ist

Wuppertal · Die Ermittlungen laufen.

Größerer Polizeieinsatz an der Gesamtschule Langerfeld: Was passiert ist​
Foto: dpa/Patrick Seeger

An der Städtischen Gesamtschule Langerfeld ist es am Donnerstag, 20. Juni, zu einem Polizeieinsatz gekommen. Laut Polizeisprecher seien die Einsatzkräfte gegen 15.50 Uhr vom Sekretariat der Schule alarmiert worden. So sollen sich verdächtige Personen auf dem Schulgelände aufgehalten haben. Laut Erstmeldung sei von vier Personen die Rede gewesen. Es soll zu Beleidigungen und womöglich zu einer Bedrohung gekommen sein. Beim Eintreffen der Beamten hatte sich die Personengruppe jedoch schon entfernt. Die genauen Hintergründe sind nun Gegenstand der Ermittlungen.