1. NRW
  2. Wuppertal

Meinung: Gemeinsinn verleiht Flügel

Meinung : Gemeinsinn verleiht Flügel

In meiner Kindheit habe ich mich eigentlich nie gelangweilt. Die Frage „Was soll ich denn mal machen?“, kam bei mir nicht vor. Stattdessen habe ich meine Eltern mit folgender Frage regelmäßig gequält: „Auf was soll ich mich denn jetzt mal freuen?

“ Und diese Frage war gar nicht mal so dumm gestellt. Auf was sollten sich die Wuppertaler im Hinblick auf das kommende Jahr in Wuppertal freuen? Mit Blick auf den Grünen Zoo Wuppertal fällt die Antwort nicht schwer. Mit der Eröffnung der Freifluganlage Aralandia hat der Zoo ab dem 30. März eine neue Attraktion zu bieten. Dann beginnt das spannende Experiment einer Papageien-Partnerbörse, wobei das Werben und Flirten der Aras von den Besuchern ohne trennende Scheiben und Gitter verfolgt werden kann. Der Zooverein und seine 2000 Mitglieder sind mit dem 6,4 Millionen Euro teuren Projekt ein Wagnis eingegangen. Bis auf 250 000 Euro von der Stadt für die sanitären Anlagen wird das Projekt Aralandia aus eigener Kraft mit Unterstützung von 500 Netzpaten gestemmt. Aralandia ist ein weiteres Beispiel dafür, dass Gemeinsinn in dieser Stadt den Menschen Flügel verleihen kann.