Geduld bei Rückfragen zu Steuerbescheiden

Geduld bei Rückfragen zu Steuerbescheiden

Die Stadt rechnet auch in diesem Jahr wieder mit vielen Rückfragen.

Wuppertal. Zurzeit verschickt das Steueramt die Bescheide für das Jahr 2010. Darunter sind allein 14.092 Hundesteuer-Bescheide, 118.706 Bescheide beziehen sich auf Grundbesitz-Abgaben. Wer sich in den nächsten Tagen mit Fragen an das Steueramt wendet, sollte deshalb Geduld mitbringen. So kann es laut Stadt vorkommen, dass Leitungen oft besetzt und Mitarbeiter nicht sofort zu erreichen sind.

Die Telefone im Steueramt sind wochentags zwischen 7.30 und 12.30 Uhrbesetzt. Persönlich sind die Mitarbeiter zudem montags bis freitags von 8 bis 12Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr zu erreichen. Außerdem sei es möglich, imServiceCenter unter 563-0 anzurufen.