Gasgeruch im Wohnhaus an der Krautstraße in Wuppertal-Barmen

Gasalarm : Heizungsanlage defekt: Gasalarm in Wohnhaus

Am Montag waren die Feuerwehrleute in einem Wohnhaus an der Krautstraße im Einsatz.

An der Krautstraße trat im Keller einer Wohnhauses am Montagnachmittag Gas aus. Die Berufsfeuerwehr wurde gegen 17.46 Uhr alarmiert und war mit dem Löschzug Barmen, einem Rettungswagen und Sonderfahrzeugen im Einsatz. Ein Trupp ging unter Schutzkleidung mit Gasmessgeräten in den Keller des Wohnhauses und stellte einen Defekt an der Heizungsanlage fest. Die Gaszufuhr wurde abgestellt. Der Bereich wurde durch die Feuerwehr mit einem Motorlüfter belüftet. Nach einigen Minuten und weiteren Messungen konnten Mitarbeiter der WSW-Gas gefahrlos den Keller betreten. Der Gas-Haupthahn wurde verplombt.

(ab)
Mehr von Westdeutsche Zeitung