1. NRW
  2. Wuppertal

Gabriele Mahnert ist erste grüne Bezirksbürgermeisterin in Wuppertal

Elberfeld-West. : Grüne Mahnert holt BV-Vorsitz

Mit knapper Mehrheit wird in der Bezirksvertretung Elberfeld-West für das Wechselmodell gestimmt - in zwei Jahren löst Ellen Kineke (CDU) Mahnert an der Spitze ab.

Wuppertal hat seine erste grüne Bezirksbürgermeisterin: Am Donnerstagabend wählte die Bezirksvertretung Elberfeld-West Gabriele Mahnert zur Vorsitzenden. Die von Grünen, CDU und FDP unterstützte Liste mit Mahnert an der Spitze hatte die knappe Mehrheit von acht der 15 Sitze. In zwei Jahren, so der Plan, soll Ellen Kineke (CDU), die zunächst zweite Stellvertreterin ist, Mahnert ablösen. Passenderweise hatte Mahnert, die seit 2014 Mitglied der BV ist und vorher im Rat saß, einen Staffelstab mitgebracht, den sie 2022 weitereichen möchte. Das Wechselmodell nannte sie einen „Schritt in die Zukunft“. Als erste Stellvertreterin bestimmte die BV Karolina Kuhnhenn von der SPD. Max Guder war entgegen vorheriger Ankündigungen nicht angetreten. Offen sei, ob er sein Doppelmandat behalten werde. Guder war bekanntlich auch in den Stadtrat gewählt worden. est