Unfall: Fußgängerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Unfall : Fußgängerin nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 81-Jähriger hat eine Frau (29) beim überqueren einer Straße angefahren. Die Fußgängerin musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am Dienstag (04.12.) hat ein 81-Jähriger gegen 17.30 eine 29-jährige Fußgängerin beim überqueren der Straße erfasst. Der Unfall ereignete sich auf der Siefriedstraße in Wuppertal.

Die 29-jährige stürzte durch den Aufprall und verletzte sich dabei schwer. Rettungskräfte brachten sie zur intensivmedizinischen Bahndlung in ein Krankenhaus.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung