Sicherheitsprüfung Hang nahe Bayer-Parkplatz muss weiter gesichert werden

Wuppertal · Im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße und hinter dem Firmenparkplatz Bayer sind Hangflächen geprüft worden. Ergebnis: Eine weitere Sicherung ist nötig.

 Die Hangsicherung an der Friedrich-Ebert-Straße ist in einem ersten Bauabschnitt schon erledigt. Im Herbst soll es weitergehen.

Die Hangsicherung an der Friedrich-Ebert-Straße ist in einem ersten Bauabschnitt schon erledigt. Im Herbst soll es weitergehen.

Foto: JA/Andreas Fischer

Hinter den Hausnummern 322 bis 330 der Friedrich-Ebert-Straße und hinter dem Firmenparkplatz Bayer wurden vom Ressort Grünflächen und Forsten der Stadtverwaltung die Hangflächen überprüft. Ergebnis: Es muss eine Sicherung der an die Gebäude und den Parkplatz angrenzenden Felsböschung vorgenommen werden. „Diese Baumaßnahme muss zeitnah in Angriff genommen werden“, teilt die Verwaltung mit. Im Herbst könnten die Arbeiten bereits beginnen.