Fridays for Future: Schüler-Demo in Wuppertal sorgt für Änderungen im Linienverkehr

Verkehr: Fridays for Future: Schüler-Demo in Wuppertal sorgt für Änderungen im Linienverkehr

Mehrere Haltestellen werden am Freitag, 15. März, zwischen 10 und 12 Uhr nicht angefahren.

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) erwarten wegen der Schüler-Demonstration am Freitag, 15. März, zwischen 10 und 12 Uhr Behinderungen des Linienverkehrs. Wie die WSW melden, kann es im Bereich Kluse/Cinemaxx, auf der B7 Richtung Barmen, Loher Straße und Alter Markt zu Störungen kommen. Im Bereich Kluse werden kurzzeitig Umleitungen für den SchwebebahnExpress und die Linie 611 eingerichtet. Die Busse können dann die Haltestellen „Kluse“ und „Landgericht“ nicht anfahren. Auf der Linie 611 entfällt zusätzlich die Haltestelle „Am Haspel“.

Im Bereich Loher Straße und Alter Markt sind kurzzeitige Umleitungen aller dort verkehrenden Buslinien möglich. Es muss mit Verspätungen auf allen betroffenen Buslinien gerechnet werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung