Feuer in einem Gewölbe am Bahngleis in Wuppertal-Oberbarmen

Feuerwehr : Feuer in einem Gewölbe am Bahngleis in Oberbarmen

Zwei Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Bahnstrecke war zeitweise gesperrt.

Zu einem Brandeinsatz am Bahngleis in Oberbarmen ist die Feuerwehr am Sonntagabend gerufen worden. Um kurz nach 21.30 Uhr brannte es in einem Gewölbe an der Böschung des Bahngleises in Höhe der Rauentaler Bergstraße, teilte die Feuerwehr mit.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das verzweigte Gewölbe verraucht. Zwei Personen wurden aus dem Gefahrenbereich gerettet und ins Krankenhaus gebracht. Nachdem die Einsatzkräfte das Feuer gelöscht hatten, suchten sie den gesamten Bereich nach weiteren Personen ab, fanden aber niemanden.

Während der Lösch- und Rettungsarbeiten wurde die angrenzende Bahnstrecke in dem Streckenabschnitt gesperrt. (Red)

Mehr von Westdeutsche Zeitung