Feuer an mehreren Stellen „Am Höfchen“ in Wuppertal

Feuerwehreinsatz : Feuer an mehreren Stellen „Am Höfchen“

Die Feuerwehr war am Mittwochabend im Einsatz. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Zu einem Brandeinsatz im Bereich „Am Höfchen“ ist die Feuerwehr am Mittwochabend gerufen worden. Gegen 18.20 Uhr war dort eine Gartenhütte in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer griff dann auch auf eine angrenzende Gartenlaube über. Außerdem brannte es ebenfalls etwa 80 Meter entfernt in einer kleinen Erdgeschosswohnung. Der Löschzug Elberfeld war im Einsatz, zudem waren ein Rettungswagen, Notarzt, Einsatzleitung und Messwagen vor Ort.

Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers war zunächst unbekannt, die Feuerwehr habe den Fall an die Kriminalpolizei übergeben, sagte ei Sprecher am Donnerstagmorgen. (gasch)

Mehr von Westdeutsche Zeitung