Wuppertal: Familie und Freunde suchen via Facebook nach vermisstem Wuppertaler

Wuppertal : Familie und Freunde suchen via Facebook nach vermisstem Wuppertaler

Große Sorge im Wuppertaler Amateurfußball: Via sozialem Netzwerk suchen Freunde und Familie nach dem 28-jährigen Benjamin P.. Der Fußballer, der in der abgelaufenen Saison das Tor von Bezirksligist ASV Wuppertal hütete, ist spurlos verschwunden.

Mit diesem Text wendeten sich Angehörige via Facebook an den jungen Mann: "Lieber Benni ..wo bist du ? Bitte komme wieder zurück zu deiner Familie zu deinen Freunden , sind zu 1000% für dich da . Nix ist so schlimm , das wir es als Familie nicht zusammen hin bekommen ! Wir brauchen dich , wir vermissen Dich ! Egal was für ein Problem es gibt wir lösen es als Familie !"

Der Eintrag ist seit Montag bereits mehr als 40 Mal geteilt worden. Der Gesuchte ist auf dem Foto rechts abgebildet. ull

Mehr von Westdeutsche Zeitung