1. NRW
  2. Wuppertal

Fahrradfahrer nach Sturz in Wuppertal schwer verletzt

Unfall am Nommensenweg : Fahrradfahrer nach Sturz in Wuppertal schwer verletzt

EIn Fahrradfahrer ist am Dienstag im Nommensenweg in Wuppertal gestürzt. Dabei hat er sich schwer verletzt.

Ein Fahrradfahrer ist am 2. März gegen 16.10 UHr am Nommensenweg in Wuppertal-Elberfeld gestürzt. Dabei hat er sich schwer verletzt, teilte die Polizei mit.

Nach bisherigen Ermittlungen war der 33-jährige Wuppertaler von den Hardtanlagen Richtung Tal unterwegs. Laut Polizei prallte er vermutlich ohne Fremdeinwirkung gegen eine Ansperrung und stürzte.

Bis die Rettungskräfte eintrafen, betreuten ihn zwei Zeugen. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

(red)