1. NRW
  2. Wuppertal

Ex-ASVer bestreitet seinen zehnten Profikampf

Boxen : Gualtieri boxt in Offenbach

Kurz vor Weihnachten kommt der Wuppertaler Boxer Vincenzo Gualtieri  doch noch zu seinem zehnten Profikampf. Es ist der erste für seinen neuen Boxstall Agon Sports, für den er erst sei Kurzem seine Boxhandschuhe schnürt.

Seinen Lebensmittelpunkt hat er dazu erneut  nach Berlin verlagert, wo er einst für die Brüder Rocchigianni boxte. Mit einem Stallgefährten wohnt er in einer Box-WG im Berliner Westend, nur ein paar Minuten zu Fuß von der Trainingshalle entfernt. Nach einer Verletzung hatte er seinen Premierenkampf verschieben müssen. Am Samstag steigt er nun bei der Box Challenge in Offenbach in den Ring. Aus Wuppertal werden ihn dort 50 Fans anfeuern, für die ein Bus gechartert wurde.