1. NRW
  2. Wuppertal

Einwohnermeldeamt öffnet am Samstag

Einwohnermeldeamt öffnet am Samstag

Der Pass-Tag richtet sich vor allem an Berufstätige, die unter der Woche nicht den Weg ins Amt finden.

Wuppertal. Am Samstag, 17. Mai, ist es wieder soweit: Die Stadt Wuppertal bietet für Berufstätige, Vergessliche und besonders Eilige einen sogenannten Pass-Tag an. Von 9 bis 14 Uhr können die Besucher des Einwohnermeldeamtes am Steinweg 20 ihre Papiere in Ordnung bringen, Reisepass und Personalausweis neu beantragen und allerlei weitere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Damit wollen die Mitarbeiter des Einwohnermeldeamtes ihren Teil dazu beitragen, dass die Bürger vor den Sommerferien nicht in Stress geraten und ohne größere Probleme in den Urlaub fahren können. Zudem wird das Blutspendezentrum in den Räumen des Meldeamtes für Blutspenden werben. Nächster Pass-Tag ist dann der 16. August. Red