1. NRW
  2. Wuppertal

Einsatz im Mehrfamilienhaus: Weihnachtsdeko fängt Feuer in Wuppertal

Einsatz im Mehrfamilienhaus : Weihnachtsdeko fängt Feuer in Wuppertal

In einem Mehrfamilienhaus in Wuppertal hat es am Samstagmittag gebrannt. Die Ursache war eine typische für die Vorweihnachtszeit.

Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus in der Straße Wolkenburg ist am 12. Dezember gegen 13.37 Uhr gemeldet worden, teilte die Feuerwehr mit.

Als die Einsatzkräfte vor Ort ankamen, war bereits Rauch im Treppenhaus zu sehen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Adventsgesteck Feuer gefangen. Der Brand konnte jedoch früh gelöscht werden. Anschließend führte die Feuerwehr Messungen in den anliegenden Wohnungen durch und konnte keine bedenklichen Konzentrationen feststellen.

Eine Person wurde von Rettungssanitätern behandelt. Während der Löscharbeiten wurde die Straße gesperrt.