Wuppertal: Einbrecher zerschneiden Bayern-Trikot und werfen es in den Müll

Wuppertal : Einbrecher zerschneiden Bayern-Trikot und werfen es in den Müll

Wuppertal. Eine Spardose, ein Laptop, eine Digitalkamera, eine Geldkassette und Tablets. Das ist die Ausbeute der Täter, die zwischen dem 20. Juli, 14 Uhr und dem 23. Juli, 6.30 Uhr in ein Bürogebäude Am Clef eingebrochen sind.

Außerdem zerschnitten die Einbrecher noch ein Fußballtrikot vom FC Bayern München mit einer Schere. Ob ihnen die Ausbeute zu wenig war und sie deswegen ihre Wut rauslassen wollten oder ob ihnen das Trikot einfach nur nicht gefiel, ist nicht bekannt. Das zerstörte Trikot warfen sie danach in den Mülleimer.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung