Wuppertal: Einbrecher öffnet Polizei die Tür

Wuppertal : Einbrecher öffnet Polizei die Tür

Wuppertal. Die Polizei konnte in der Nacht zum Mittwoch einen jungen Einbrecher schnappen. Der Unbekannte war in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen.Wie die Beamten mitteilen, wurden sie von Anwohnern informiert, die den Verdächtigen im Innenhof des Hauses auf der Jülicher Straße entdeckt hatten.

Ein offenstehendes Fenster einer Erdgeschosswohnung führte die Einsatzkräfte zum Täter — nach eigenen Angaben klingelten sie an der betroffenen Wohnung und der 15-jährige Einbrecher öffnete die Tür. Gegen 2.55 Uhr nahmen die Beamten den 15-Jährigen fest.

Die Beute war in einem Gebüsch versteckt und konnte dem Mieter, der geschlafen hatte, zurück gegeben werden, erklärt die Polizei.

Zuvor hatte der Jugendliche ein Smartphone in einem Linienbus an der Ravensburger Straße gestohlen. Er soll einem Jugendgericht vorgeführt werden. red