1. NRW
  2. Wuppertal

Ein erster Blick auf den Millionen-Neubau am Grifflenberg

Ein erster Blick auf den Millionen-Neubau am Grifflenberg

Grifflenberg. Es ist, wie berichtet, eines der größten Bauprojekte in der Geschichte der Bergischen Uni: Bis 2015 entsteht am Grifflenberg zwischen Gauß- und Max-Horkheimer-Straße für 70 Millionen Euro ein Neubau für die Fächer Chemie, Biologie und Ingenieurwissenschaften.

Die Uni präsentierte jetzt erste Animationen des Gebäudes. Es soll zwei Baukörper umfassen, von denen einer für die Natur- und einer für die Ingenieurwissenschaften bestimmt ist. Davor entsteht ein gemeinsamer Vorplatz mit dem 2011 eröffneten Hörsaalzentrum. Im März sollen die Erdarbeiten beginnen.