DSDS: Kevin Rebstock plant seine Solokarriere

DSDS: Kevin Rebstock plant seine Solokarriere

Wuppertal. Das Aus bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" hat der Wuppertaler längst hinter sich gelassen. In der aktuellen Staffel versetzte Kevin Rebstock die sonst so strenge RTL-Jury um Dieter Bohlen in Begeisterung und verpasste nur knapp die "Jetzt oder Nie"-Show der besten 15.

Jetzt plant der 19-Jährige seine Karriere als Solist. Die nächste Möglichkeit, Rebstocks soulige Stimme live zu hören, ist am Samstag, 23. Mai, im Theater Takt an der Dahler Straße32. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt’s unter Ruf 645655.

Mehr von Westdeutsche Zeitung