1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Drei Schwerverletzte nach Unfall auf der Clausewitzstraße

Wuppertal : Drei Schwerverletzte nach Unfall auf der Clausewitzstraße

Wuppertal. Am Montag stießen auf der Clausewitzstraße in Wuppertal zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Gegen 12.50 Uhr geriet ein 29-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Sprinter in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Tiguan eines 71-Jährigen.

Beide Unfallbeteiligten, sowie die 61-jährige Beifahrerin im Tiguan mussten von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Rettungswagen brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Clausewitzstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 14.50 Uhr gesperrt. Den Sachschaden schätzten die Polizeibeamten auf etwa 60.000 Euro.