Vorstandsriege Dies sind die drei neuen Gesichter für die Wuppertaler Verwaltungsspitze

Wuppertal · Annette Berg, Katrin Linthorst und Gunnar Ohrndorf bewerben sich für die Dezernatsleitungen.

 Ein einstimmiges Ratsvotum – wie hier bei der Wahl von Sandra Zeh – wünscht sich OB Uwe Schneidewind auch für den 1. Juli.

Ein einstimmiges Ratsvotum – wie hier bei der Wahl von Sandra Zeh – wünscht sich OB Uwe Schneidewind auch für den 1. Juli.

Foto: Stadt Wuppertal

Die Vorstandsriege der Wuppertaler Stadtverwaltung könnte bald schon wieder komplett sein. In der Sitzung des Stadtrats am Montag, 1. Juli, steht die Wahl von drei neuen Beigeordneten auf der Tagesordnung. Die Kandidaten für die nachzubesetzenden Spitzenpositionen haben sich am Montagnachmittag den Fraktionen des Wuppertaler Stadtrats vorgestellt, wie die Stadt in einer Presseerklärung mitteilt.