1. NRW
  2. Wuppertal

Die Stadt in der Zwickmühle

Die Stadt in der Zwickmühle

Das hat gerade noch gefehlt. Während die Menschen in der Stadt noch damit beschäftig sind, die schlimmen Auswirkungen des Spardiktates zu verdauen, kommen schon die nächsten schlechten Nachrichten aus der Kämmerei.

Und so wird klar, dass alle Sparanstrengungen vollkommen sinnlos sind, wenn die Städte in NRW nicht strukturell entlastet werden.

Das ist aber nur die eine Seite der Medaille. Die weitere wegbrechende Gewerbesteuer zeigt mehr als deutlich, dass die Wirtschaft in der Stadt dringend Unterstützung braucht. Die angekündigte Gebührenerhöhung wird eher Unternehmen aus der Stadt treiben und ist damit vollkommen kontraproduktiv.