Die Kultur in Cronenberg ist vielfältig

Die Kultur in Cronenberg ist vielfältig

Cronenberg. Die Kulturschmiede, An der Hütte 3, hat für diese Woche wieder zwei spannende Veranstaltungen im Angebot. Am kommenden Donnerstag, 12. April, gestalten die Teilnehmer zunächst ein Buch mit der Autorin Maria Lange-Otto, die ab 19 Uhr aus ihren Texten vorliest.

Die Besucher und eine Jury dürfen Schriften auswählen, die ihnen am besten gefallen. Die werden dann in ein Manuskript aufgenommen. Musikalisch wird der Abend von der Gruppe „Altes Holz“ begleitet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Am kommenden Samstag, 14. April, wird die Kulturschmiede im Rahmen der Aktion „Kunst in Cronenberg“ zum Ausstellungsraum. Zwischen 10 und 18 Uhr werden Gemälde von Jürgen Kolar und Fotos von Karl-Heinz Kamiz ausgestellt. Obendrein gibt es in ganz Cronenberg Ausstellungen in den Geschäften, die Fotos, Malerei, Objekte und anderes präsentieren. 20 Künstler stellen dabei ihre Arbeiten aus. Darüber hinaus soll Cronenberg mit vielen Luftballons geschmückt werden, um den „langen Kultur-Samstag“ auch abseits der Kunst zu einem echten Höhepunkt zu machen.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen der Kulturschmiede gibt es auch im Internet.

kulturschmiede-ev.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung